Willkommen

...beim Verein Grün-Weiß Lengerich.
Hier finden Sie alles wissenswerte über unseren Verein.

E-Jugend

Trainingszeiten (Jahrgang 2007 und 2008)

In der Saison 2017/2018 haben wir zwei E-Jugenden, in der E2-Jugend spielt der jüngere Jahrgang, in der E1 der ältere Jahrgang.

Traningszeiten E1-Jugend (Trainer Michael Sundermann und Markus Paschedag)

Dienstags      16:30 - 18:30 Uhr      Sportplatz Hohne

Freitags         16:30 - 18:30 Uhr       Sportplatz Hohne

Trainingszeiten E2-Jugend (Trainer Andreas Metzlaff und Arabella Neumann)

Dienstags       17:15 - 18:45 Uhr      Sportplatz Hohne

Freitags          17:00 - 18:30 Uhr      Sportplatz Hohne

Spielberichte:

E1-Jugend

11.11.2017  E1-Jugend Sportfreunde Lotte 2 - GWL   6:2
Mit hohen Erwartungen fuhr der E-Jugend-Tross zum letzten Spiel in diesem Jahr nach Lotte. Mit einem Sieg wäre Platz 3 sicher gewesen. Allerdings wurde schnell klar, dass die Jungs mit den Bedingungen nicht so klar kamen, wie man es sich gewünscht hatte. In einem an Torchancen armen und spielflussfehlenden Spiel kam Lotte mit dem Untergrund (Kunstrasen) deutlich besser zurecht und gewann am Ende nicht unverdient mit 6:2. Auch wenn man nun mit einer Niederlage in die Winterpause geht, blicken wir voller Stolz auf das Erreichte zurück, in 8 Spielen sprangen 4 Siege und ein Unentschieden bei 3 Niederlagen heraus. Auf diese Bilanz lässt sich aufbauen, da man in jedem Spiel mithalten konnte. Nun blicken wir voller Freude und Zuversicht auf die neue Runde.

14.10.2017  E1-Jugend Eintracht Mettingen - GWL   1:2
Heute stand das Spiel beim Tabellennachbarn aus Mettingen an. Man wusste die Schwere der Aufgabe, da Mettingen letzte Woche noch mit 3:0 beim Tabellenführer gewonnen hatte. Mit einer taktisch disziplinierten ersten Halbzeit und einer im Vergleich zu den letzten Spielen stabilen Abwehr, gingen die Jungs von Grün-Weiß Lengerich nicht ganz unverdient mit einer 1:0-Führung in die Halbzeit. In der zweiten Hälfte erhöhte Mettingen gehörig den Druck und kam zum verdienten Ausgleich, da beim Gast kurzzeitig die Ordnung verloren ging. Man ließ sich davon aber nicht beirren und nutzte eine der vielen Konterchancen zur 2:1 Führung. Mit ein wenig Glück, viel Einsatzwillen und Leidenschaft bis in die letzte Sekunde, konnte das Ergenis gehalten werden. Das Trainerteam verneigt sich vor diesen Jungs für diese Leistung.

07.10.2017  E1-Jugend Westf. Westerkappeln - GWL   6:6
An diesem Spieltag ging es zum frühen Auswärtsspiel (10 Uhr Anstoß) zur Westfalia nach Westerkappeln. Die großen Erwartungen erhielten allerdings wieder aufgrund einer katastrophalen ersten Halbzeit einen herben Dämpfer. Keine Ordnung, kein Einsatzwille und enorme Schläfrigkeit sorgten für eine verdiente 5:1 Pausenführung für die Mannen von Westerkappeln.
In der zweiten Halbzeit schienen die jungen Wilden von Grün-Weiß endlich aufgewacht und angekommen zu sein in der Partie, so dass sie eine Aufholjagd starteten, die seinesgleichen sucht. Angeführt vom torhungrigen Felix (4 Tore) sprang ein am Ende aufgrund einer leidenschaftlichen zweiten Halbzeit verdientes 6:6 heraus.

30.09.2017  E1-Jugend GWL - Preußen Lengerich   4:9
In einem Spiel, in das man hohe Erwartungen gesteckt hatte, wurde man schnell auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Nach 10 Minuten stand es in einem bis dahin einseitigen Spiel gegen Preußen Lengerich schon 0:5. Das Halbzeitergebnis von 1:7 war auch in der Höhe durch eine leidenschaftslose Leistung mehr als verdient.
In der zweiten Halbzeit hieß es dann nur noch Schadensbegrenzung, was zumindest größtenteil auch gelang. Das Spiel wurde - wenn auch spät - angenommen und man ließ nur noch wenig zu. Am Ende steht  allerdings grade aufgrund der ersten Halbzeit ein auch in der Höhe verdienter 9:4 Erfolg für die Jungs von Preußen. Wie heißt es so schön - lieber einmal mit fünf Toren Unterschied verlieren, als fünf mal mit einem Tor... Einfach den Schwung aus der zweiten Halbzeit mit in die nächste Partie nehmen, dann wird es auch wieder ein positives Ergebnis geben.

27.09.2017  SC VelpeSüd - GW Lengerich   1:4
Die tapferen Recken von Grün-Weiß Lengerich haben in einem super geführten Spiel von Anfang bis Ende nichts anbrennen lassen und sich eine gute Ausgangsposition für das Derby gegen Preußen Lengerich geschaffen.
Nach dem 4:1 Auswärtserfolg der jungen Wilden in Velpe treffen die beiden Lengericher Mannschaften am Samstag mit je 9 Punkten in Hohne um 11 Uhr aufeinander. Tabellarisch heißt das, dass Grün-Weiß als Dritter den Tabellenführer Preußen empfängt und somit um die Vormachtstellung in unserer Stadt gekämpft wird. Fußball in seiner schönsten und reinsten Form wird garantiert.

23.09.2017   GW Lengerich - JSG Leeden/Tecklenburg   4:3
Die E1 von Grün-Weiß Lengerich hat durch Tore von Mehmet, Silas und 2 x Jonah am Samstag mit 4:3 gegen die JSG Leeden/Tecklenburg gewonnen. Es war ein klasse rassiges Spiel, in dem die Jungs sich nach einem frühen 1:3 Rückstand super zurück gekämpft und am Ende verdient gewonnen haben.

09.09.2017    GW Lengerich - Falke Saerbeck   5:4
Die E1 von Grün-Weiß Lengerich startet erfolgreich in die neue Saison. In einem munteren Spiel mit vielen Torchancen auf beiden Seiten setzten sich die Jungs um Kapitän Silas Fehrmann am Ende mit 5-4 (2-1) gegen Saerbeck durch. Die Tore für die Grün-Weißen erzielten 3 mal Jonah Lammers sowie Silas Fehrmann und Mehmet Gun.