Willkommen

...beim Verein Grün-Weiß Lengerich.
Hier finden Sie alles wissenswerte über unseren Verein.

1. Senioren
News-Archiv


Montag, den 04. Juli 2011 um 13:00 Uhr

20. Fußballhallenturnier um den Wanderpokal der Stadtsparkasse Lengerich

Am letzten Januarwochenende richteten die Grün-Weißen wieder ein Hallenspektakel aus.

Veranstaltungsplan:

 
Montag, den 04. Juli 2011 um 12:52 Uhr
 

2011 - Damen und 1. Herren gewinnen Mannschaftsausstattung

 
EDEKA Sportausrüster der Frauen- und 1. Seniorenmannschaft
 
Jeweils eine großzügige Mannschaftsausstattung für das Frauenteam sowie für die 1. Seniorenmannschaft spendierte uns die EDEKA Handelsgesellschaft Rhein-Ruhr mbH.

Die Frauenmannschaft überzeugte bei der EDEKA-Ausschreibung mit einem selbst erstellten Video und unser Spieler Yannick Haßmann sendete die richtige SMS. (WN-Artikel)
 
Sonntag, den 15. Mai 2011 um 09:55 Uhr

Mini-WM 2011

Aufgrund der Frauenweltmeisterschaft 2011 in Deutschland hat der FC Grün-Weiß Lengerich am DFB-Wettbewerb Team 2011 teilgenommen und hier zur Erfüllung eines Bausteins in Zusammenarbeit mit den Grundschulen Lengerich-Hohne und Ledde eine Mini-WM veranstaltet.


(Klicken zum Vergrößern)

 
Montag, den 13. Mai 2019 um 10:33 Uhr
 
10.05.2019 - Grün Weiß Lengerich - JSG Westerkappeln/Velpe 2  (2:0)  6:0

Nach einer bisher wenig erfolgreichen Runde erwarteten die Grün-Weißen heute die JSG Westerkappeln/Velpe. Trotz der mageren Punkteausbeute ging man positiv und gut gelaunt in die Partie.
Unterstützt von Erik, Johann und Quinn aus der E-Jugend versteckte man sich nicht und suchte den schnellen weg nach vorne. Kjell legte mit einem Doppelpack in der ersten Halbzeit den Grundstein für eine berauschende und vor Spielwitz strotzende Leistung.

Weiterlesen...
 
Freitag, den 12. April 2019 um 00:00 Uhr

12.04.2019 - Grün Weiß Lengerich - SV Brukteria Dreierwalde (1:1) 2:3

Heute empfingen die Mannen von Grün-Weiß den besten Angriff der Liga aus Dreierwalde. Man wollte an das Spiel in Riesenbeck anknüpfen und mit einer soliden kämpferischen Leistung das maximale Ergebnis erzielen. Es entwickelte sich von Anfang an eine spannende Partie, in der die Jungs aus Hohne ein wenig brauchten um sich zu finden. Chancen waren auf beiden Seiten zwar Mangelware, es ging aber trotzdem munter hin und her. Das 1-0 Für Dreierwalde viel so nach einer Eigenleistung, als der Stürmer unsere Abwehrspieler wie Slalom-Stangen stehen ließ. Aber es wurde nicht aufgegeben und nach einer tollen Kombination im Mittelfeld marschierte Mark verfolgt vom Gegner aufs Tor zu und erzielte den nicht unverdienten Ausgleich. Damit ging es dann in die Pause.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 Weiter > Ende >>